Beratung zur richtigen E-Zigarette der Dampfanstalt zum Umstieg

Dampfen mit der E-Zigarette der Dampfanstalt ist eine gute Alternative zum Zigaretten oder Tabak-Rauch. Aber bevor man auf E-Zigaretten „umsteigt“ sollte man einiges an Fachwissen wissen. Wir haben uns sehr intensiv mit den Marktteilnehmern bei den E-Zigaretten beschäftigt und Spitzenprodukte ausgewählt, die optimal sind für den Gebrauch einer E-Zigarette. Wir beraten Sie, worauf Sie achten müssen und was wichtig ist.

E-Zigarette der Dampfanstalt

Die richtige E-Zigarette der Dampfanstalt

Das Grundstück ist die „E-Zigarette“ selber, dazu haben wir verschiedene Modelle mit verschiedenem Einsatzbereich. Die richtige E-Zigarette ist abhängig von ihrem bisherigen Zigaretten- bzw. Tabakkonsum.

  1. Wie viele Zigaretten rauchen Sie täglich?
  2. Welche „Stärke“ haben Sie bisher bevorzugt?
  3. Was ist Ihr Ziel?
    Ersatz von Zigaretten, Ergänzung oder mittelfristig bis langfristig ganz mit dem „rauchen“ aufhören.
  4. Was ist eine „sichere E-Zigarette“ und woran erkennt man diese?

Dies sind nur einige Fragen, die wir Ihnen bei der Beratung zur E-Zigarette vorher stellen um dann eine individuelle Beratung durchzuführen.

Kommen Sie zu uns, wir beraten Sie.

Das richtige Liquid bei der E-Zigarette der Dampfanstalt

Das Liquid ist das „Dampfprodukt“ mit dem Sie eine E-Zigarette dampfen und dabei auch auf Wunsch „Nikotin“ zugeführt bekommen. Es gibt eine sehr große Anzahl an Liquids (siehe hier in der Übersicht). Auch hier brauchen Sie vorab eine Beratung um die „richtige Stärke“ zu wählen, damit Sie beim Umstieg auf die E-Zigarette kein Unwohlsein haben und so gleich die Freude verlieren. Vielmehr ist es wichtig, dass Sie von Anfang an die „richtige Stärke“ wählen, die entsprechend ihren persönlichen Zielen im Laufe der Zeit angepasst wird bis hin zu 0 mg (ohne Nikotin – sprich rauchfrei).

Welche Liquids gibt es bei der E-Zigarette der Dampfanstalt?

Ganz nach dem eigenen Geschmack gibt es unterschiedliche Liquids (Dampf-Stoffe)

  • Liquid Tabakaromen
  • Liquid Fruchtaromen
  • Liquid Getränkearomen
  • Liquid Minzaromen
  • Liquid Premium
  • Liquid sonstige Aromen

Ein Liquid kostet weniger als eine Zigarettenschachtel, hält aber wesentlich länger. Sie können selber testen, welches Liquid Ihnen am besten gefällt oder Sie haben unterschiedliche Liquids je nach „Geschmack“ und „Laune“.

Warum eine E-Zigarette der Dampfanstalt?

Dass rauchen von Zigaretten und Tabak nicht gesund ist, das wissen wir. Die Schockbilder sollen desweiteren sensibilisieren, aber nur mit „Bildchen“ ist es nicht getan, denn der „Raucher“ braucht eine Alternative. Beim aufhören mit dem rauchen gehören sehr viele Faktoren dazu. Zum Einen, dass man „eine andere Beschäftigung“ braucht statt sich eine Zigarette in den Mund zu stecken. Die Gewohnheiten zu verändern bei bestimmten Vorgängen sich „automatisch“ eine Zigarette in den Mund zu stecken sowie schlicht der „Verzicht auf Nikotin“. Weiter aber auch das eigene Umfeld, das meistens bei Rauchern auch aus selbigen besteht. Es gibt noch viele weitere Faktoren, warum „mit dem Rauchen aufhören“ gar nicht so leicht zu machen ist. Ein paar Bildchen auf den Zigarettenschachtel werden dabei wenig bewirken, denn jeder Raucher weiß sehr wohl, was sein Konsum bedeutet. Meistens sorgt erst ein „persönliches extremes Gesundheitproblem“ beim Raucher dazu, dass er „sofort“ aufhört. Dabei wird aber außer Acht gelassen, dass ein „typischer Raucher“ weiterhin seinen „Lebenswert“ behalten möchte.

Und genau hier setzen wir an.

Wir wollen daher zeigen, welche Alternative es gibt, ohne „zunächst“ mit den oben beschriebenen Einschränkungen „belastet“ zu werden. Deswegen ist die „Beratung zur E-Zigarette der Dampfanstalt“ auch so wichtig, damit Ihr Ziel auch zum Erfolg werden kann. Sofern man bei der E-Zigarette das falsche Produkt oder den falschen „Dampfstoff“ wählt, kann der Umstieg misslingen. Nicht, weil die E-Zigarette keine gute Alternative ist, sondern weil man schlicht und einfach das falsche Produkt und die falsche Dosierung hat. Der Rest ist dann „Geschmackssache“.

Warum die E-Zigarette der Dampfanstalt den Lebenswert behält?

Wir hören sehr oft „ich rauche gerne“. Wir haben dafür das volle Verständnis, denn die Gründe dafür versteht nur ein „Raucher“. Gleichzeitig wünscht sicher aber trotzdem jeder Raucher, dass er gerne rauchen kann ohne Gesundheitsschäden zu riskieren oder diese zumindest auf ein Minimum zu reduzieren. Und genau das ist der richtige Weg mit einer E-Zigarette der Dampfanstalt. Wir wollen, dass Sie aber nicht einfach eine E-Zigarette kaufen und dann „alleine mit dem falschen Produkt da stehen“, sondern wir wollen, dass sie auch wirklich den Umstieg schaffen. Dass das „dampfen“ mit der E-Zigarette dabei auch noch deutlich günstiger ist, ist ein sehr angenehmer Nebeneffekt. Aber – das wissen wir – Geld war bei Rauchern noch nie eine Motivation oder Demotivation, es geht darum, dass der selber Lebenswert erzielt wird mit einem besseren Produkt. Warum die E-Zigarette eine gute Alternative ist, das zeigen wir Ihnen bei Ihrer persönlichen Beratung.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.