Preise Hermes Pakete versenden innerhalb Deutschlands – 2017

Die Preise Hermes Pakete versenden gibt es in den Tarifen „Online-Preis“ und „PaketShop-Preis“ oder als „Abhol-Preis“. Am günstigsten versendet man Pakete mit Hermes mit dem Online-Preis. Dabei kann man den Paketschein online ausfüllen oder die moderne „Hermes-App“ verwenden (siehe hier). Die Pakete versendet man dann über den Hermes Paketshop Waiblingen: SmartIN Stadtteil-Laden, Danziger Platz 6, 71332 Waiblingen (Anfahrt).

Preise Hermes Pakete versenden innerhalb Deutschlands 2017

 OnlinepreisNormalpreis
Hermes Päckchen
Summe aus längster und kürzester Seite bis 37 cm
3,89 €3,99 €
S-Paket
Summe aus längster und kürzester Seite bis 50 cm
4,89 €5,49 €
M-Paket
Summe aus längster und kürzester Seite von 50 bis 80 cm
5,89 €6,79 €
L-Paket
Summe aus längster und kürzester Seite von 80 bis 120 cm
9,99 €10,99 €

Die Preise gelten ab dem 01.05.2017

Für Sperrgut gilt grundsätzlich ein Aufschlag von 9,39 Euro. Sperrgut ist jedes Paket, das nicht rechteckig und stapelbar ist sowie herausstehende Teile hat. Auch Autoreifen in einer „Autoreifentüte“ gelten als Sperrgut.

Mit Hermes Pakete zu versenden ist deshalb besonders günstig und bequem, da es bis 25 kg Gewicht keine Gewichtsbegrenzung gibt. Der Vorteil ist bei Hermes, dass man so nicht auf das Gewicht achten muss, es kommt lediglich auf die Paketgrösse an. Auch ist keine extra Versicherung notwendig, da Hermes Päckchen bis 50 Euro automatisch versichert sind, bei allen anderen Paketklassen sogar bis 500 Euro je Paket. Die Abgabe zur Versendung des Paketes erfolgt üblicherweise im Paketshop und die Zustellung erfolgt an der Haustüre des Empfängers. Hermes leistet bis zu 4 Zustellversuche. Das Paket kann aber auch in den nächsten Paketshop umgeleitet werden, so dass man nicht zu Hause warten muss, sondern das Paket dann im Paketshop abholen kann wenn man am besten Zeit hat. Das Paket kann im Paketshop bis zu 10 Werktage gelagert werden bis es abgeholt wird. Nach Ablauf dieser Frist wird das Paket dann aber zurück geschickt.

Preise Hermes Pakete versenden mit Abholung an der Haustüre

Bei längeren Paketen als das L-Paket gibt es jetzt die XL-Paket und XXL-Paket Klasse. Diese können nur von zu Hause abgeholt werden. Der Paketshop kann diese nicht annehmen. Hierbei ist aber ein Gewicht bis 31,5 kg möglich. Bei der Abholung an der Haustüre gelten die Gewichtsklassen S, M, L, XL und XXL die jeweils mit 500 Euro versichert sind und direkt an die Haustüre des Empfängers geliefert werden. Auch hier werden bis zu 4 Zustellversuche zur Abgabe des Paketes möglich gemacht.

  • S-Paket (bis 50 cm) mit Abholung an der Haustüre: 6,99 €
  • M-Paket (bis 80 cm) mit Abholung an der Haustüre: 11,99 €
  • L-Paket (bis 120 cm) mit Abholung an der Haustüre: 15,89 €
  • XL-Paket (bis 150 cm) mit Abholung an der Haustüre: 27,99 €
  • XXL-Paket (bis 310 cm) mit Abholung an der Haustüre: 32,99 €

Preise Hermes Pakete versenden mit Shop2Shop

Eine Besonderheit ist das S-Paket mit Shop2Shop. Dieses ist besonders günstig mit 3,99 Euro, auch hier ist die Paket-Versicherung mit 500 Euro inklusive und das Paket darf bis zu 25 Kilogramm Gewicht haben.

Preise Hermes Pakete versenden mit Hermes-Kartonage

Kartonagen (Kartons, Versandkartons) gibt es im SmartIN Stadtteil-Laden in den Größen Hermes-Päcken für 1,39 Euro sowie die Paketgröße S für 1,69 Euro als auch die Paketgröße M für 2,49 Euro.

Preise Hermes Pakete versenden

2 thoughts on “Preise Hermes Pakete versenden innerhalb Deutschlands – 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.